Feeds

Dieser Podcast steht in diversen Formaten zur Verfügung:
AAC – das “sollte eigentlich gehen” Format. Gute Audioqualität bei guter Dateigröße. Kann Kapitelmarken und andere Gimmicks
MP3 – wenn dein Player kein MP3 kann ist er kein Player sondern eine Ente. Los, schau noch mal in deine Tasche, ob dein Kopfhörerkabel in einer Ente steckt. Nein? Dann kann er dieses Format abspielen.
Ogg – Der etwas esoterisch angehauchte Feed ganz ohne Patente und andere störende Zutaten. Für Weltverbesserer mit Geräten ohne Apfel drauf.

2 Gedanken zu „Feeds

  1. Philipp

    Hi,

    kurze Anmerkung zu euren Feeds: Bei dem für AAC und MP3 hab ich festgestellt, dass ich da gzip-komprimierte Daten bekomme, allerdings ohne entsprechenden “Content-Encoding”-Header. Das macht es für meinen Parser etwas schwierig, den automatisch vorher auszupacken. Ein “Accept-Encoding: deflate” bringt euren Server leider auch nicht dazu, die Daten ohne Kompression raus zu rücken 🙁 Wäre super, wenn ihr eurem Server zumindest eine der zwei Dinge bei bringen würdet! Der Ogg-Feed ist übrigens nicht komprimiert.

    Philipp

    Antworten

Kommentar verfassen